Anleitung für ein Schlüsselband

*Achtung Suchtgefahr!*

 

Ihr braucht einen Schlüsselbandrohling, Gurtband, ein schönes Webband, Schrägband, zum Webband passendes Garn, ein Handtuch und eine Zange.

 

Jetzt müsst Ihr Euch überlegen wie lang das Schlüsselband sein soll. Wollt Ihr es um den Hals hängen oder nur als Schlüsselanhänger. Ich nehme gerne 25 cm für einen Schlüsselanhänger.

 

lapika_Anleitung_Schluesselband_4545

 

 

  1. Das Schrägband mittig auf das Gurtband stecken und mit Geradstich in der Mitte aufnähen.

 

lapika_Anleitung_Schluesselband_4548

 

lapika_Anleitung_Schluesselband_4554

 

lapika_Anleitung_Schluesselband_4556

 

2. Das Webband mittig auf das Schrägband stecken.

lapika_Anleitung_Schluesselband_4557

 

 

3. Jetzt erst die eine, dann die andere Seite festnähen. Ich habe hier einen Geradstich genommen- Ihr könnt aber auch Zickzack oder sonstige Zierstiche nehmen.

 

lapika_Anleitung_Schluesselband_4559

lapika_Anleitung_Schluesselband_4560

 

4. Jetzt die beiden kurzen Enden aufeinander legen, zusammennähen und alles in den Rohling legen.

 

lapika_Anleitung_Schluesselband_4563

 

5. Nun mit Daumen und Körpergewicht zusammendrücken damit schon mal alles fixiert ist und nicht mehr verrutscht.

 

lapika_Anleitung_Schluesselband_4577

 

6. Jetzt ein Handtuch um den Rohling legen damit er nicht verkratzt und mit einer Zange fest zusammendrücken. Macht das möglichst gleichmäßig, damit keinen Dellen entstehen.

lapika_Anleitung_Schluesselband_4579

 

 

lapika_Anleitung_Schluesselband_4584

 

 

Fertig :-)

 

 

Tolles ruckzuck Weihnachtsgeschenk, oder?

 

Bei uns im Shop gibt es jede Menge Webbänder, Gurtbänder und Schrägbänder, die Ihr Euch nach belieben zusammenstellen könnt.

 

Wer es einfacher mag lässt z.B. das Schrägband weg. Wer möchte kann auch noch eine Klöppelspitze an die Seite nähen. Man kann auch einfach einen Zierstich auf ein uni Schrägband nähen und das Webband weg lassen... Ihr seht: Eurer Kreativität sind mal wieder keine Grenzen gesetzt!

 

Viel Spaß,

Euer Lapika Team

 

Schlüsselbandsucht Schlüsselbandsucht

 

2 Gedanken zu „Anleitung für ein Schlüsselband“

Hinterlasse eine Antwort